Tax Compliance für Gemeinnützige?

In diesem Fachartikel werden die Themengebiete Stiftungen, Vereine, GmbH und Steuerrecht behandelt. Dabei geht es um die Herausforderungen bei der Vermeidung steuerlicher Regelverstöße

Unter „Tax Compliance“ wird eine Strategie verstanden, die die Befolgung bzw. Einhaltung der einschlägigen steuerlichen Regeln (gesetzliche Bestimmungen und interne Richtlinien) sicherstellen soll. Instrumentell dient dem die Einrichtung eines „innerbetrieblichen Kontrollsystems für Steuern“ (BMF), eines sogenannten Tax Compliance Management Systems (Tax CMS), für dessen Ausgestaltung und Prüfung das IDW am 22.6.2016 den Entwurf eines sogenannten Praxishinweises veröffentlicht hat. Für CMS im Allgemeinen und Tax CMS im Besonderen vertritt das IDW zu Recht die Auffassung, dass ihre Anwendung nicht auf „Unternehmen“ im engeren Sinne begrenzt werden sollte, sondern dass sie auch auf „andere Organisationen“ Anwendung finden sollten. In seiner beispielhaften Aufzählung nennt das IDW von den Prototypen gemeinnütziger Einrichtungen nur die Vereine; Stiftungen sollten aber ebenfalls einbezogen werden; dass es sich bei ihnen um mitgliederlose Organisationen handelt, steht dem nicht entgegen (rd. 95 % aller Vereine und Stiftungen sind gemeinnützig). 

Steuerliche Regelverstöße zu vermeiden hat für gemeinnützige Einrichtungen sogar eine eher größere Bedeutung, als für gewerbliche Unternehmen. Denn ihr Risiko sind nicht nur Steuernachzahlungen etc. sowie – im Extremfall – strafrechtliche Sanktionen; Verstöße gegen das Gemeinnützigkeitsrecht können darüber hinaus gar zum Verlust des Gemeinnützigkeitsstatus und der Spendenberechtigung sowie zu einem ggf. existenzbedrohenden Reputationsschaden führen.

Einzelheiten dazu und zur Ausgestaltung eines Tax Compliance Management Systems bzw. innerbetrieblichen Kontrollsystems für Gemeinnützige erfahren Sie auf dem Münchner Gemeinnützigkeitstag am 23.11.2016.

Diese News könnten Sie auch interessieren
Alle News
Mehr laden
Diese Vorträge & Veröffentlichungen könnten Sie interessieren
Alle Vorträge & Veröffentlichungen
Mehr laden