PSP berät Uhlmann beim Erwerb der Anteile am niederländischen Unternehmen Cremer Speciaalmachines B.V.
Pressemitteilung

Mit Wirkung zum 1. Januar 2017 übernimmt das Laupheimer Unternehmen Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG den niederländischen Technologiespezialisten für Zählsysteme Cremer Speciaalmachines B.V. aus Lisse bei Amsterdam. Die beiden Familienunternehmen sind führend in ihren jeweiligen Marktsegmenten und wollen zukünftig technologische Kompetenz, Forschung und Marktentwicklung gemeinsam vorantreiben.

Uhlmann, weltweit führender Systemlieferant für das Verpacken von Pharmazeutika in Blister und Flaschen, stärkt mit der Übernahme seine Marktposition im Bereich der Flaschen-Verpackung und erweitert sein strategisches Angebot um die Schlüsseltechnologie für Zählmodule. Das „Zählen und Vereinzeln“ von sensiblen Produkten aus den Bereichen Pharmazeutika, Lebensmittel, Konsumgüter und Agriculture ist die Kernkompetenz von Cremer. Für Cremer bietet die Zugehörigkeit zur Uhlmann-Gruppe die langfristige Zukunftssicherung des Unternehmens und den Zugang zu neuen Märkten.

Die Uhlmann-Gruppe mit einem jährlichen Umsatz von rund 300 Mio. Euro beschäftigt rund 1.800 Mitarbeiter weltweit. Hauptsitz von Uhlmann ist Laupheim in Deutschland.

Cremer Speciaalmaschines B.V. mit einem Jahresumsatz von 26 Mio. Euro beschäftigt 130 Mitarbeiter am Firmensitz Lisse in den Niederlanden.

Die interdisziplinäre Kanzlei Peters, Schönberger & Partner (PSP) hat Uhlmann bei dem Erwerb als Käufer allumfassend beraten und deckte dabei neben der Begleitung der Verhandlungsführung die typischen Bereiche „Legal, Tax, Financial“ ab.

Ansprechpartner für Ihre Fragen:
WP/StB Bernhard Winterstetter, Partner
Tel.: +49 89 38172-0
E-Mail: b.winterstetter@psp.eu

Über Peters, Schönberger & Partner:
Peters, Schönberger & Partner (PSP München) hat sich seit der Gründung im Jahr 1979 zu einem umfassenden Dienstleister in den Bereichen Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Family Office entwickelt. PSP berät mittelständische Unternehmen, Familienunternehmen, Stiftungen und Non-Profit-Organisationen, Privatpersonen sowie Private Equity-Gesellschaften in allen rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten.

Diese News könnten Sie auch interessieren
Alle News
Mehr laden
Diese Vorträge & Veröffentlichungen könnten Sie interessieren
Alle Vorträge & Veröffentlichungen
Mehr laden