Prüfungsleiter (m/w)

Über PSP

Peters, Schönberger & Partner (PSP) ist eine renommierte Kanzlei in München mit 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Unser interdisziplinärer Beratungsansatz vereinigt die Bereiche Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Family Office, mit denen wir Unternehmen, Unternehmer, Stiftungen / Non-Profit-Organisationen und Privatpersonen in allen rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen beraten.

Mit der Beratung von über 100 Stiftungen und gemeinnützigen Organisationen ist PSP führend in einem stark wachsenden und prestigeträchtigen Segment: Als Impulsgeber übernehmen Stiftungen und Non-Profit-Organisationen in Deutschland inzwischen breit gefächerte gesellschafts- und sozialpolitische Aufgaben.

Zur Verstärkung unseres Kompetenzteams suchen wir einen

Prüfungsleiter (m/w)

für die Bereiche Stiftungen und Nonprofit-Organisationen

Das bringen sie mit:

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften / Betriebswirtschaftslehre (Bachelor, Master), vorzugsweise mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung, Controlling oder Steuern und mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung
  • Erste Erfahrungen in den Bereichen Stiftungen, Non-Profit-Organisationen, Gemeinnützigkeitsrecht wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse bei der Erstellung von Prüfungsberichten und bei der Beratung in betriebs-wirtschaftlichen Fragestellungen
  • Sie arbeiten äußerst genau, erfassen Zusammenhänge schnell und umfassend, besitzen Kreativität und Abstraktionsvermögen
  • Hohe Teamorientierung und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse

Das erwartet Sie bei uns:

  • Einbindung in ein dynamisches Team, das Familien- und gemeinnützige Stiftungen, Vereine und andere Non-Profit-Organisationen, auch solche mit unternehmerischer Beteiligung, die bspw. in den Bereichen Wissenschaft, Kunst, Kultur, Bildung und Entwicklungsarbeit tätig sind, Unternehmen sowie Unternehmer mit Leidenschaft berät
  • Interdisziplinäre Beratungsphilosophie an der Schnittstelle von Steuern und Rechnungswesen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten an der Seite von erfahrenen Partnern und direkter Mandantenkontakt
  • Ein Arbeits- und Führungsstil, der sich durch kollegiales und wertschätzendes Miteinander, Teamorientierung und kurze Entscheidungswege auszeichnet
  • Ausgezeichnete berufliche Entwicklungsmöglichkeiten bei einer attraktiven Vergütung
  • Zusätzlich tragen ein angenehmes und repräsentatives Arbeitsumfeld direkt am Siegestor, eine vorzügliche Kantine mit eigenem Koch und Arbeitszeiten, die Raum für Privates lassen, zu einer angenehmen Arbeitsatmosphäre bei

Sie sind Neugierig geworden?

Dann bewerben Sie sich direkt über unser Online-Formular.
Gerne steht Ihnen für Vorabinformationen telefonisch unter 089/38172-256 zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin: Julia Breuer, HR-Managerin, PSP München Julia Breuer

Unsere HR-Managerin Julia Breuer steht Ihnen für weitere Informationen gern zur Verfügung.
Tel.: 089 38172-256