Vermögens­controlling

Das PSP-Family Office unterstützt vermögende Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen und andere Non-Profit-Organisationen in allen Vermögensangelegenheiten, von der Strukturierung des Vermögens und Implementierung der Vermögensverwaltung bis hin zum Vermögenscontrolling.

So stellt unser effizientes Controlling die ordnungsgemäße Vermögensbewirtschaftung sicher, bewertet die Bestände, analysiert und beurteilt die Performance, plausibilisiert die Verwaltungskosten und prüft, ob die Vermögensverwalter die vorgegebenen Anlagerichtlinien einhalten. Das umfangreiche, strukturierte Reporting erlaubt dazu die fundierte Auseinandersetzung mit der Allokation und der Entwicklung Ihres Vermögens.

Unser interdisziplinärer Beratungsansatz versetzt uns als Steuerberater, Certified Financial Planner, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte in die Lage, Sie in allen Vermögensfragen qualifiziert zu beraten. Dabei orientieren wir uns stets an Ihrer individuellen Situation, Ihrem Risikoprofil und Ihren Renditeerwartungen. So verfolgen wir gemeinsam mit Ihnen das Ziel, Werte zu schaffen und diese zu erhalten.

Als unabhängige Berater sehen wir uns ausschließlich Ihrem Vermögen verpflichtet.
Diese News könnten Sie interessieren
Alle News
Mehr laden

Beratungsleistunge im Bereich Family Office / Vermögensstrukturierung / Vermögenscontrolling

  • Vermögensanalyse und Erstellung eines Vermögensstatus (Vermögensbilanz)
  • Entwicklung und Realisierung einer Vermögensstrategie
  • Aufstellung von Anlagerichtlinien
  • Vermögensverwalterauswahl
  • Vertragsprüfung, Konditionencheck auf Marktgerechtigkeit
  • Kontrolle der Vermögensentwicklung, Performance- und Kostenkontrolle
  • Aussagekräftiges Reporting, Bewertung der Verwalterleistung
  • Beteiligungsmanagement und gesonderter Beteiligungsreport
  • Gesamtvermögensbericht und Steuerplanung
  • Übertragung von Vermögen zu Lebzeiten oder von Todes wegen
  • Testamentsvollstreckung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
  • Erarbeiten und Errichten einer Stiftungslösung
Ihre Ansprechpartner
Maik Paukstadt

Mountainbiker und Surfer.

Qualifikation als Steuerberater und Certified Financial Planner (CFP); begann seine berufliche Laufbahn 1997 bei Haarmann Hemmelrath in München. Wechsel zu Peters, Schönberger & Partner in 1998.
Partner der Kanzlei.

Aktuelle Veranstaltungen
Hier anmelden

PSP Private Workshop: Unternehmer in der Nachfolgesituation (2-tägig)

Die Veranstaltungstermine werden individuell vereinbart.
Bitte wenden Sie sich an PSP-Partner Bernhard Winterstetter (
b.winterstetter@psp.eu)

Unternehmensverkauf, familiäre Übertragung, Gründung einer Stiftung oder hybride Lösungsalternativen? Die Übertragung der Führungsverantwortung eines Unternehmers für ein mittelständisches Unternehmen ist eine...

Referenten: Dr. Thomas Fritz, StB, Partner bei PSP / Dr. Hannspeter Riedel, RA, Fachanwalt für Steuerrecht & HaGesR, Partner bei PSP / Bernhard Winterstetter, WP, StB, Partner bei PSP
Ort: Hotel Gut Steinbach (Reit im Winkl) oder ein Ort Ihrer Wahl
Veranstalter: Peters, Schönberger & Partner

Diese Vorträge & Veröffentlichungen könnten Sie interessieren
Mehr laden