Tim Knorr erweitert den Partnerkreis bei Peters, Schönberger & Partner

knorr Tim Knorr, LL.M., PSP München

Die interdisziplinäre Kanzlei Peters, Schönberger & Partner (PSP München) gewinnt mit Tim Knorr (Rechtsanwalt, zertifizierter Mediator) einen erfahrenen Partner und baut damit insbesondere den Beratungsbereich Nachfolge, Gemeinnützigkeit, Vereine und Stiftungen weiter aus. Tim Knorr war zuletzt als Partner bei Rittershaus Rechtsanwälte tätig. Er wechselte zum 1. Januar 2019 als Partner zu PSP München.

Tim Knorr ist zum einen auf die ganzheitliche Gestaltungsberatung von Familienunternehmen und Unternehmerfamilien spezialisiert. Besondere Schwerpunkte liegen hier im Bereich der Unternehmens- und Vermögensnachfolge sowie in der (auch präventiven) Konfliktberatung. Zum anderen berät er gemeinnützige Stiftungen, Vereine und sonstige Non-Profit-Organisationen im Gemeinnützigkeits-, Vereins- und Stiftungsrecht. Ferner verfügt Tim Knorr über langjährige Erfahrung im Bereich des Gesellschaftsrechts. Tätigkeitsschwerpunkte sind hier insbesondere die Strukturierung und Finanzierung von Unternehmen, M&A- und Private Equity-Transaktionen sowie die Beratung im Zusammenhang mit Gesellschafterkonflikten und der Managerhaftung.

Als Gemeinnützigkeits- und Nachfolge-Experte verstärkt Tim Knorr insbesondere das PSP Partner-Team um Dr. Hannspeter Riedel, Hans Robert Röthel, Dr. Thomas Fritz und Gabriele Erhart. „Wir freuen uns sehr, mit Tim Knorr einen erfahrenen Rechtsanwalts-Partner zu gewinnen, der die PSP-Expertise in den Bereichen Familienunternehmen, Gemeinnützigkeit und Nachfolge verstärkt und weiter ausbaut“, so PSP-Partner Christopher Schönberger. 

Ansprechpartner für Ihre Fragen:
StB/CISA Stefan Groß, Partner
Tel.: +49 89 38172-0
E-Mail: s.gross@psp.eu

Über Peters, Schönberger & Partner:
Peters, Schönberger & Partner (PSP München) hat sich seit der Gründung im Jahr 1979 zu einem umfassenden Dienstleister in den Bereichen Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Family Office entwickelt. PSP berät mittelständische Unternehmen, Familienunternehmen, Stiftungen und Non-Profit-Organisationen, Privatpersonen sowie Private Equity-Gesellschaften in allen rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten.

Diese News könnten Sie auch interessieren
Alle News
Mehr laden
Diese Vorträge & Veröffentlichungen könnten Sie interessieren
Alle Vorträge & Veröffentlichungen
Mehr laden