Der Online-Viewer für XRechnungen macht XRechnungsdaten sichtbar
PSP-News

Im Rahmen des PSP-Beratungsangebots an der Schnittstelle zwischen Steuerrecht und Informationstechnologie gewinnt das Thema elektronische Rechnung zunehmend an Bedeutung. Insbesondere ist seit Kurzem ein spezielles Format, die sog. XRechnung eingeführt worden, um den Rechnungsaustausch zwischen Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung („B2G“) zu digitalisieren.

Das Problem: Bei der XRechnung handelt es sich um einen reinen Datensatz, der für das menschliche Auge nicht ohne weiteres sichtbar und prüfbar ist. Abhilfe soll der von PSP entwickelte Online-Viewer für XRechnungen schaffen, der ab sofort unter https://xrechnung.psp.eu kostenfrei zur Verfügung steht. 

Das Ziel des praktischen Online-Tools ist es, Rechnungsdaten, die beim Format XRechnung nur noch als reiner XML-Datensatz übertragen werden, unkompliziert „sichtbar“ zu machen. Denn gerade in kleineren Kommunen, aber auch auf Seiten der Wirtschaft besteht der Wunsch, digital übermittelte und (teil-)automatisiert verarbeitete Rechnungen auch in Augenschein nehmen zu können. 

Mit dem XRechnungs-Viewer ist es ab sofort möglich, valide XRechnungs-Datensätze mit nur einem Klick hochzuladen und sichtbar zu machen. Ergänzt wird der XRechnungs-Viewer durch zahlreiche praktische Zusatzinhalte wie der „Leitfaden XRechnung“ sowie hilfreiche Informationen in Form von White Paper oder Webinar-Videoaufzeichnungen rund um die Themen GoBD, DSGVO, Tax Compliance und Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand.

Wichtig: Der vorgestellte XRechnungs-Viewer ermöglicht lediglich das „Ansehen“ von Rechnungsinhalten aus digitalen Datensätzen. Eine Validierung der visualisierten Rechnungsdaten erfolgt dagegen ausdrücklich nicht!

Ansprechpartner für Ihre Fragen:
StB/CISA Stefan Groß, Partner
Tel.: +49 89 38172-0
E-Mail: s.gross@psp.eu

Über Peters, Schönberger & Partner:
Peters, Schönberger & Partner (PSP München) hat sich seit der Gründung im Jahr 1979 zu einem umfassenden Dienstleister in den Bereichen Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Family Office entwickelt. PSP berät mittelständische Unternehmen, Familienunternehmen, Stiftungen und Non-Profit-Organisationen, Privatpersonen sowie Private Equity-Gesellschaften in allen rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten.

Diese News könnten Sie auch interessieren
Alle News
Mehr laden
Diese Vorträge & Veröffentlichungen könnten Sie interessieren
Alle Vorträge & Veröffentlichungen
Mehr laden