Dr. Axel von Bredow, MBR, PSP München Dr. Axel von Bredow, MBR

Tourengeher und Mountainbiker.

geb. 1981

Qualifikation als Steuerberater; Promotion zum Dr. oec. publ. an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Begann seine berufliche Laufbahn 2007 und ist seit 2011 bei Peters, Schönberger & Partner.
Partner der Kanzlei.

 

Beratungskompetenzen

  • Steuerliche Gestaltungsberatung für Unternehmen und Privatpersonen
  • Betreuung von steuerlichen Betriebsprüfungen
  • Beratung im internationalen Steuerrecht
  • Transfer Pricing

Mitgliedschaften

  • Seit Sommersemester 2012: Lehrbeauftragter für die Vorlesung Business Taxation and Financial Decisions am Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre von Prof. Dr. Deborah Schanz an der LMU München
  • Mitglied der International Fiscal Association (IFA)
Vorträge

Steuerrecht bei der Filmproduktion – Aspekte des Internationalen Steuerrechts

01.06.2017 — Erich Pommer Institut 2017

Die Verrechnungspreisrichtlinie als Compliance-Instrument zur Steuerung und Kontrolle der Gewinnabgrenzung

31.05.2017 — PSP Transfer Pricing Workshop 2017

Arrangements for the Allocation of Costs (CCA) - a New Chapter VIII of Guidelines

Intragroup Services – Amendments to Chapter VII of the Guidelines on Services with Little Added Value 18.05.2017 — IFA Bulgaria – Annual Conference 2017

Verrechnungspreise in der internationalen Kontroverse: Welche Auswirkungen erwarten den Mittelstand?

09.07.2015 — PSP Transfer Pricing Forum 2015

Aktuelle Entwicklungen bei Verrechnungspreisen und Gewinnabgrenzung

03.07.2014 — PSP Transfer Pricing Forum 2014

Verrechnungspreise und Funktionsverlagerung in der Betriebsprüfung

16.05.2012 — PSP-Verrechnungspreisseminar 2012
Alle Vorträge & Veröffentlichungen
Mehr laden
Veröffentlichungen

Die Einkommen- und Lohnsteuerpflicht bei im Ausland ansässigen Geschäftsführern inländischer Kapitalgesellschaften am Beispiel des DBA-Öster

Jeder Tag zählt?! 10.09.2018 — Zeitschrift (Internationale Steuer-Rundschau) ISR 9/2018, 308-314

Unternehmensbewertung im Internationalen Steuerrecht

04.04.2017 — in Petersen/Zwirner (Hrsg.), Handbuch Unternehmensbewertung, 2. Auflage, 2017, Bundesanzeigerverlag

Merkblatt zur steuerlichen Behandlung von Bewirtungsaufwendungen

01.06.2016 — In: BC - Zeitschrift für Bilanzierung, Rechnungswesen und Controlling, Heft 6/2016, S. 252-260

Exit-Tax mal anders?! - Die Anwendbarkeit der Regelungen des § 4f EStG auf die Verlagerung verlustbringender Funktionen

17.03.2015 — In: IStR, 2015, S. 23-28

Änderung der OECD-Verrechnungspreisrichtlinien zu Safe-Harbour-Rules

Eine Entlastung für den Mittelstand? 11.07.2013 — In: DB, 2013, S. 1514-1520

Funktionsverlagerung: Lock-in-Effekt statt Steuervorteil bei Funktionsverlagerungen ins Ausland

01.12.2012 — In: Internationale Steuerrundschau (ISR), 2012, S. 138-144

Reallokation von Funktionen in grenzüberschreitend tätigen Konzernen

02.05.2011 — Eul Verlag 2011
Alle Vorträge & Veröffentlichungen
Mehr laden
Aktuelle Online-Artikel
Alle News
Mehr laden