Neuer Partner bei PSP München: Dr. Ulrich Lohmann

Lohmann Ulrich Lohmann, LL.M., PSP München

Ab dem 1. Juli  2021 ist der Handels- und Gesellschaftsrechtler Dr. Ulrich Lohmann, LL.M. neuer Partner bei PSP München.  Dr. Ulrich Lohmann (Qualifikation als Rechtsanwalt und Übersetzer; Promotion als Jurist; LL.M. University of California at Berkeley) ist seit 1982 Rechtsanwalt. Er begann seine berufliche Tätigkeit bei Cleary Gottlieb Steen & Hamilton in Brüssel, war bis 2012 Partner - zuletzt Namenspartner -  bei von Boetticher Rechtsanwälte (damals von Boetticher Hasse Lohmann) in München und Frankfurt und hat danach (bis 2019) den Aufbau der deutschen Büros von Pinsent Masons begleitet. In der Zwischenzeit war er bei der Kanzlei Meister Rechtsanwälte in München tätig.

Dr. Lohmann berät technologie-orientierte Unternehmer und Unternehmen. Er befasst sich mit Handels- und Gesellschaftsrecht sowie mit der Vermeidung und Lösung von – vor allem grenzüberschreitenden – Konflikten. Dr. Lohmann ist zudem als Schiedsrichter in kommerziellen Schiedsverfahren tätig und publiziert unter anderem zu Fragen des internationalen Schiedsverfahrens, der Prozessfinanzierung und des internationalen Vertragsrechts.

Peters, Schönberger & Partner, Schackstr. 2, 80539 München, www.psp.eu
Pressekontakt: Andrea Klingen, a.klingen@psp.eu

Über Peters, Schönberger & Partner:

Peters, Schönberger & Partner (PSP München) hat sich seit der Gründung im Jahr 1979 zu einem umfassenden Dienstleister in den Bereichen Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Family Office entwickelt. PSP berät mittelständische Unternehmen, Familienunternehmen, Stiftungen und Non-Profit-Organisationen, Privatpersonen sowie Private Equity-Gesellschaften in allen rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten. www.psp.eu

Diese News könnten Sie auch interessieren
Alle News
Mehr laden
Diese Vorträge & Veröffentlichungen könnten Sie interessieren
Alle Vorträge & Veröffentlichungen
Mehr laden