Stefan Heinrichshofen, PSP München Stefan Heinrichshofen

Familienvater und Fußballfreund.

geb. 1960

Qualifikation als Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater; begann seine berufliche Laufbahn 1993 bei der Kanzlei Haarmann Hemmelrath & Partner und später als Partner bei Nörr, Stiefenhofer & Lutz. Wechsel zu Peters, Schönberger & Partner in 2012.
Partner der Kanzlei.

 

Beratungskompetenzen

  • Nationales und europäisches Umsatzsteuerrecht
  • Forensische Tätigkeit vor den Finanzgerichten, dem Bundesfinanzhof und dem EuGH
  • Verfahrensrechtliche Unterstützung z. B. bei verbindlichen Auskünften und Betriebsprüfungen
  • Beratung im internationalen Steuer- und Erbschaftsteuerrecht sowie Steuerstrafrecht
  • Ganzheitliche Beratung vermögender Privatpersonen

Mitgliedschaften

  • Mitglied im Ausschuss 41 der Bundessteuerberaterkammer „Umsatzsteuer und Verkehrsteuern, Zölle und Verbrauchsteuern, Energie- und Umweltsteuern“
  • Beirat des Umsatzsteuer-Forums e.V.
  • Ständiger Autor und Beirat der Zeitschriften „EU-UStB, UStB und UVR“
  • Autor in führenden Kommentaren des Umsatzsteuerrechts
Vorträge

Umsatzsteuer Update

14.02.2020 — Steuerkonferenz der Deutschen Wirtschaft 2020

Aktuelle Brennpunkte der Umsatzsteuer 2018

24.10.2018 — PSP-Seminar 2018
Dr. Christoph Wäger

Aktuelle Brennpunkte der Umsatzsteuer 2017

11.10.2017 — PSP-Seminar 2017

VAT Engines – Umsatzsteuer-Risiken erkennen und vermeiden

19.01.2017 — PSP-Seminar 2017 "Aktuelles zu Finance, Accounting, Recht, Compliance & IT"
Alle Vorträge & Veröffentlichungen
Mehr laden
Veröffentlichungen

Aufsichtsratsvergütung und Umsatzsteuer

08.04.2020 — In: GmbHR, 07/2020, S. 382-385

Die Übertragung von Anteilen an Geschäftsveräußerung

06.04.2020 — In: UVR, 04/2020, S. 119-121

Auch bei sog. "share-deal" ist Geschäftsveräußerung im Ganzen möglich

02.03.2020 — In: UStB, 03/2020, S. 73-74

Der Vorsteuerabzug aus Anzahlungs- und berichtigter Schlussrechnung

11.02.2020 — In: UVR, 02/2020, S. 57-60

Recht auf Vorsteuerabzug bei Einkäufen im Niedrigpreissegment

03.02.2020 — In: UStB, 02/2020, S. 37-39

Vorsteuerabzug einer gemeinnützigen Universität

04.11.2019 — In: EU-UStB, 03/2019, S. 77-78

Vorsteuerabzug ganz ohne Rechnung

09.09.2019 — In: EU-UStB, 03/2019, S. 87-89

Die aktuelle Rechtsprechung des EuGH zum Ort der Veranstaltungsleistungen

Deutschland als Niedrigsteuerland für bestimmte Veranstaltungen 02.09.2019 — In: UVR, 09/2019, S. 285-288

Vorsteuerabzug bei Erschließungskosten

05.08.2019 — In: UStB, 08/2019, S. 225-226

Neues zur Stillhalteklausel

10.06.2019 — In: EU-UStB, 02/2019, S. 55-56
Alle Vorträge & Veröffentlichungen
Mehr laden
Aktuelle Online-Artikel
Alle News
Mehr laden