Martin Netter

Certified Financial Planner (CFP)

geb. 1978

Qualifikation als Certified Financial Planner (CFP); begann seine berufliche Laufbahn 2003 im Private Banking einer deutschen Großbank und war im Anschluss im Portfolio-Management eines freien Vermögensverwalters tätig. Wechsel zu Peters, Schönberger & Partner in 2008. Geschäftsführer der PSP Investment Office GmbH.

Beratungskompetenzen
  • Ganzheitliche Beratung von vermögenden Privatpersonen und Stiftungen
  • Strategische Asset Allocation
  • Portfolio- und Performanceanalysen
  • Finanzplanung und Strukturierung großer Privat- und Stiftungsvermögen
  • Vermögensverwalterauswahl