Stefan Heinrichshofen

Rechtsanwalt, Steuerberater und Fachanwalt für Steuerrecht

geb. 1960

Qualifikation als Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater; begann seine berufliche Laufbahn 1993 bei der Kanzlei Haarmann Hemmelrath & Partner und später als Partner bei Nörr, Stiefenhofer & Lutz. Wechsel zu Peters, Schönberger & Partner in 2012. Partner der Kanzlei.

Beratungskompetenzen
  • Nationales und europäisches Umsatzsteuerrecht
  • Forensische Tätigkeit vor den Finanzgerichten, dem Bundesfinanzhof und dem EuGH
  • Verfahrensrechtliche Unterstützung z. B. bei verbindlichen Auskünften und Betriebsprüfungen
  • Beratung im internationalen Steuer- und Erbschaftsteuerrecht sowie Steuerstrafrecht
  • Ganzheitliche Beratung vermögender Privatpersonen
Mitgliedschaften
  • Mitglied im Ausschuss 41 der Bundessteuerberaterkammer „Umsatzsteuer und Verkehrsteuern, Zölle und Verbrauchsteuern, Energie- und Umweltsteuern“
  • Beirat des Umsatzsteuer-Forums e.V.
  • Ständiger Autor und Beirat der Zeitschriften „EU-UStB, UStB und UVR“
  • Autor in führenden Kommentaren des Umsatzsteuerrechts